Den Kopf nicht in den Sand stecken

 

Erschienen im WO am 18.02.2015